Gastbeiträge

Sag mir, wo du lehrst und ich sage dir, wieviel
Gastbeiträge · 17. Juni 2021
Der Umfang der Lehrverpflichtung an deutschen Fachhochschulen unterscheidet sich extrem je nach Bundesland. Wie ist das zu erklären? Und wie konnte eine so große Spreizung überhaupt entstehen? Ein "berechnender" Gastbeitrag von Thomas Elbel.
Gastbeiträge · 15. Juni 2021
Die Idee ist nicht neu. Auch nicht der Standort. Wo heute die Rekonstruktion des Berliner Schlosses steht, gab es schon einmal ein Zentrum von Kultur und Wissenschaft ersten Ranges. Von Christian Walther.

Gastbeiträge · 08. Juni 2021
Der angebliche Wettbewerb führt sich zunehmend selbst ad absurdum. Wie eine zukunftsorientierte Wissenschaftspolitik anstelle der "Exzellenzstrategie" aussehen würde: ein Gastbeitrag von wissenschaftspolitischen Sprecher:innen der Linken aus Bund und Ländern.
Gastbeiträge · 06. Juni 2021
Die geltenden Verordnungen würden mehr Präsenz auch an der Universität Hamburg zulassen – was die Weigerung des Unileitung kafkaesk und unverhältnismäßig macht. Nach dem Hilferuf einer Studentin, der Antwort eines Professors und der Replik der Bildungssenatorin folgt ein Zwischenruf aus dem akademischen Personal: ein Gastbeitrag von Florian Muhl.

Gastbeiträge · 04. Juni 2021
Einige der Argumente gegen die Reformpläne an der Universität Halle muten reichlich schief an. Ein Debattenbeitrag aus der Halbdistanz von Anja Steinbeck.
Das Wintersemester soll ein Präsenzsemester werden
Gastbeiträge · 01. Juni 2021
Wie geht es weiter an den Hochschulen? Die Hamburger Studentin Nele Steinbrecher hatte in ihrem Gastbeitrag von der Politik verlangt, die Distanzlehre nicht einfach weiterlaufen zu lassen. Heute antwortet ihr die Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank.

Jetzt ist ein klares Bekenntnis gefragt
Gastbeiträge · 27. Mai 2021
Es ist möglich, im Wintersemester komplett zur Präsenzlehre an den Hochschulen zurückzukehren. Doch dazu müssen sich Politik und Hochschulleitungen verpflichten, schon jetzt alles dafür Nötige zu tun. Im Herbst wird es zu spät dafür sein. Ein Gastbeitrag von Peter Burger.
Gebt uns Hoffnung!
Gastbeiträge · 18. Mai 2021
Wir Studierenden liegen in der Corona-Wichtigkeitsordnung ganz unten. Doch auch wir haben ein Recht darauf, dass die Politik uns wieder mehr teilhaben lässt. Ein Gastbeitrag von Nele Steinbrecher.

Gastbeiträge · 11. Mai 2021
Wechselunterricht und unklare Bestimmungen zur Praxiskursen: Nach Protesten aus den Hochschulen will der Bund das Infektionsschutzgesetz ändern. Doch das dauert. Und bis dahin gilt der Status Quo weiter. Ein Gastbeitrag von Sibylle Schwarz.
Gastbeiträge · 06. Mai 2021
Man kann die Regelungen im Infektionsschutzgesetz für falsch halten. Doch was nicht geht: dass Hochschulen mit Unterstützung von Wissenschaftsministern anfangen, demokratisch beschlossene Gesetze zu missachten. Ein Plädoyer für den Rechtsstaat von Bernadette Stolle.

Mehr anzeigen