Hochschule

Hochschule · 21. Dezember 2020
Die Universität Göttingen muss sparen und will das Lichtenberg-Kolleg schließen. Für die einen Überbleibsel geplatzter Exzellenzträume, ist die Einrichtung für andere Ausweis von Weltbürgertum und wissenschaftlicher Internationalität. Die Wellen schlagen hoch.
Hochschule · 18. Dezember 2020
Damit hat keiner gerechnet: Trotz Corona-Krise steigt die Zahl der internationalen Studierenden in Deutschland offenbar auf Rekordhöhe, berichtet der DAAD. Wie lässt sich das erklären?

Hochschule · 11. Dezember 2020
Die Studentenwerke fordern einen Hochschulsozialpakt und eine grundlegende BAföG-Reform, die Hochschulrektorenkonferenz will ein eines Digital-Bundesprogramm – und auch die Bundestagsopposition verlangt Taten von Ministerin Karliczek.
Hochschule · 09. Dezember 2020
Antonia Weberling wollte im Sommer eigentlich nur auf die Situation europäischer Stipendiaten aufmerksam machen. Doch die Reaktion der Politik ärgerte sie so sehr, dass sie nicht lockerließ – und eine europaweite Protestinitiative entstand: "Rescue Horizon Europe". Ein Interview.

Hochschule · 02. Dezember 2020
Markus Söder und sein Wissenschaftsminister Bernd Sibler wollen das Hochschulgesetz neu schreiben und versprechen "größtmögliche Freiheit" für und in den Hochschulen. Doch in der Wissenschaft regt sich Widerstand gegen das Vorhaben, das die milliardenschwere "Hightech Agenda Bayern" flankieren soll.
Hochschule · 30. November 2020
Die Uni Hamburg darf die Namen ihrer Spender geheimhalten, urteilt ein Gericht. Doch diese Intransparenz ist kontraproduktiv. Ein Kommentar.

Hochschule · 26. November 2020
Damit reagiere man auf die scharfe Kritik des Bundesrechnungshofs, heißt es aus dem Ausschuss. Auch das neue Programm für die KI-Hochschullehre legten die Haushälter vorerst auf Eis – und setzen Bundesforschungsministerin Karliczek und die Länder unter Druck.
Hochschule · 24. November 2020
Wie die ostdeutschen Wissenschaftsministerinnen Bettina Martin und Manja Schüle gemeinsam die Exzellenzstrategie reformieren wollen, was Ostdeutschlands Forschung für sie besonders macht – und an welchen Stellen sie ihre Bundeskollegin Anja Karliczek nicht verstehen können.

Hochschule · 23. November 2020
Niedersachsens Hochschulen stemmen sich gegen empfindliche Haushaltskürzungen. Werden die Auseinandersetzungen zu einem Vorgeschmack für andere Bundesländer?
Hochschule · 20. November 2020
Anträge können ab sofort gestellt werden. Es gibt nur geringe Anpassungen beim Antragsverfahren, an der Förderhöhe ändert sich nichts.

Mehr anzeigen