Schule

Schule · 23. Juni 2021
Die Forderung der Leopoldina nach dauerhaftem Präsenzunterricht in der Pandemie landete am Dienstag auf vielen Titelseiten. Aber wofür genau plädieren die Experten eigentlich? Eine Spurensuche.
Schule · 10. Juni 2021
Leistungsschwächere Schüler profitieren besonders vom Tablet-Einsatz an Schulen, hat ein Münchner Forschungsteam herausgefunden. Woran das liegt und was das für den Unterricht nach Corona bedeutet, sagt die Mathematik-Didaktikerin Kristina Reiss.

Schule · 01. Juni 2021
Berlin will als Reaktion auf einen Gerichtsbeschluss doch schon vor den Ferien zum vollen Präsenzunterricht zurückkehren. Doch wer auf einsichtige Worte der Bildungssenatorin wartete, wurde zunächst enttäuscht. Eine Analyse.
Schule · 22. April 2021
Im zweiten Lockdown haben die Schüler pro Tag etwas mehr Zeit für Lernen aufgewendet als zu Beginn der Corona-Krise. Doch die Bilanz des Distanzunterrichts bleibt bescheiden. Auch die sozialen Unterschiede sind bedenklich.

Schule · 19. April 2021
Die Kinder müssen uns mehr wert sein: Das geplante Corona-Aufhol-Paket für Schüler und Kitakinder ist zu klein. Die Schulen brauchen mindestens 80.000 Nicht-Lehrer-Stellen zusätzlich und dauerhaft, damit die Pädagogen sich auf ihre Arbeit konzentrieren können.
Schule · 25. März 2021
Die Universitätsschule Dresden ist ein bundesweit beachtetes Modellprojekt. Doch jetzt hat die Stadt die versprochene Baufinanzierung gekürzt und ein Ultimatum gestellt. Die wissenschaftliche Leiterin Anke Langner über den Versuch, in einem Monat acht Millionen Euro zu organisieren.

Schule · 22. März 2021
Kitas und Schulen dürfen nur offenbleiben, wenn alle Kinder und Erwachsenen zweimal wöchentlich getestet werden? So stand es in der Beschlussvorlage vor der heutigen Corona-Spitzenrunde. Warum das Ziel richtig und die Bedingung doch grundfalsch ist – und warum Bund und Länder so das nächste Fiasko riskieren würden
Schule · 18. März 2021
Und wenn ja, wird es auch eine Milliarde? Heute beraten die Kultusminister über Wege aus der Corona-Bildungskrise. Die Initiative soll zwar noch nicht beschlossen werden, aber SPD und Union rangeln schon mal über die Frage, wer die Idee entschiedener vorantreibt.

Schule · 12. März 2021
Richter nennen Hygienekonzept des Landes "umfassend" und "effektiv".
Schule · 11. März 2021
Das Berliner Verwaltungsgericht befindet den Ausschluss bestimmter Jahrgangsstufen vom Wechselunterricht für rechtswidrig. Was Konsequenzen hat dieser Beschluss?

Mehr anzeigen