Schule

Schule · 27. März 2020
Karliczek: Schulen, denen kein Alternativangebot zur Verfügung steht, sind berechtigt. Öffnung bleibt auf die Dauer der Krise beschränkt.
Schule · 20. März 2020
Weil viele Kultusminister die Digitalisierung des Lernens verpennt haben, zwingen sie jetzt in der Krise ihre Lehrkräfte zu datenschutzrechtlichen Verstößen.
Schule · 11. März 2020
Der ehemalige KMK-Präsident Henry Tesch bereitet seine Schule auf mögliche Corona-Ferien vor – und hat einen faszinierenden Plan. Ein Interview.
Schule · 11. März 2020
Andere Staaten haben es schon getan. Sollen die Kultusminister auch Deutschlands Schulen wegen Corona dichtmachen? Es gibt gute Gründe, die dagegen sprechen. Trotzdem wird es vermutlich so kommen. Ein Vorschlag, wie es unter den Umständen am besten funktionieren könnte.
Schule · 11. März 2020
23.000 fehlende Musiklehrer: Wie stark der Lehrermangel ein vermeintliches Nebenfach wie die Musik trifft – was die heute veröffentlichte Studie über unser Bildungssystem insgesamt aussagt.
Schule · 20. Januar 2020
Während andere Länder– wie Berlin – massenhaft Quereinsteiger einstellen, beweist Bayern Mut beim Kampf gegen den Lehrermangel: Die Pädagogen müssen vorübergehend mehr arbeiten.
Schule · 06. Januar 2020
Familien von Schulschwänzern zu bestrafen, wird nichts bringen. Stattdessen muss man sie zur Hilfe befähigen.
Schule · 02. Dezember 2019
Deutschlands Schüler behaupten sich in der neuen Pisastudie über dem Mittelwert. Nicht zufriedenstellend, sagt Bundesbildungsministerin Karliczek. KMK-Präsident Lorz sieht die Ergebnisse dagegen teilweise durchaus positiv.
Schule · 18. Oktober 2019
Die Ergebnisse des IQB-Bildungstrends 2018 sind da. Der gefürchtete Negativtrend ist deutschlandweit ausgeblieben. Je nach Bundesland sieht die Entwicklung allerdings sehr unterschiedlich aus.
Schule · 24. September 2019
Einige Gratulationen zum 100. Geburtstag der Grundschule sind unfreundlich. Zu unrecht: Die Grundschule muss nicht leistungsfern sein, wie einige ihr vorwerfen.

Mehr anzeigen