Wissenschaftspolitik

Wissenschaftspolitik · 20. Mai 2022
Reaktionen auf die Evaluation des "WissZeitVG": eine erste Übersicht.
Wissenschaftspolitik · 20. Mai 2022
Der parlamentarische Staatssekretär im BMBF nennt "gesundheitliche und persönliche Gründe". Fehlte ihm der politische Rückhalt?

Wissenschaftspolitik · 20. Mai 2022
Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger präsentiert heute die Evaluation des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes. Die Befristungsquote ist den Zahlen zufolge kaum gesunken, die Hoffnungen auf längere Vertragslaufzeiten haben sich dagegen erfüllt – allerdings nur zwischenzeitlich.
Wissenschaftspolitik · 19. Mai 2022
Die Fraunhofer-Gesellschaft lädt zur Jahrestagung nach Hamburg. Viele Teilnehmer werden dabei genau auf Präsident Reimund Neugebauer schauen.

Wissenschaftspolitik · 18. Mai 2022
Was sind eigentlich Forschungsmuseen? Und warum könnten sie bei der Transformation der Wissenschaft eine besondere Rolle spielen? Ein Gespräch zwischen der Chefin des Römisch-Germanischen Zentralmuseums, Alexandra Busch, und Johannes Vogel, dem Direktor des Museums für Naturkunde Berlin.
Wissenschaftspolitik · 18. Mai 2022
Jetzt hat "Wissenschaft im Dialog" offiziell Post von den Präsidenten von DFG, Helmholtz & Co erhalten. Sie wollen dem Wisskomm-Thinktank die Grundfinanzierung kürzen.

Wissenschaftspolitik · 11. Mai 2022
Die DFG und weitere Gesellschafter von "Wissenschaft im Dialog" wollen offenbar ihren Zuschuss zum Grundhaushalt der Wisskomm-Einrichtung kürzen – und so mehr Einfluss auf deren Strategie ausüben.
Wissenschaftspolitik · 27. April 2022
Die Innovationsweisen kritisieren die BMBF-Pläne einer neuen Innovationsagentur, das Bundeskabinett will heute den Ergänzungshaushalt beschließen. Passend dazu stellt sich Ministerin Stark-Watzinger heute dem Forschungsausschuss.

Wissenschaftspolitik · 26. April 2022
Karl Lauterbach äußert sich viel und pointiert. Seine Arbeit als Gesundheitsminister zeichnet sich bisher durch wenig Effektivität aus. Wann schafft er endlich die Voraussetzungen, dass Deutschland bessere Gesundheitsdaten erhebt?
Wissenschaftspolitik · 01. April 2022
Bayerns neuer Wissenschaftsminister Markus Blume über seine Rolle als GWK-Kovorsitzender, die Verhandlungen über den Zukunftsvertrag und die beschlossenen Eckpunkte zur Zukunft der Exzellenzstrategie.

Mehr anzeigen