Hochschule

Hochschule · 28. Februar 2024
Das BMBF hat seine BAföG-Novelle durch die Ressortabstimmung gebracht, nächste Woche soll sie ins Kabinett. Die Abgeordneten von Grünen und SPD haben umfangreichen Änderungsbedarf angemeldet – tut sich wirklich noch etwas?
"Vergleichen Sie das einmal mit den rigorosen  Bestimmungen anderswo!"
Hochschule · 23. Februar 2024
Deutschland braucht mehr internationale Fachkräfte. Leisten die Hochschulen bereits, was sie können? Ein Interview mit Muriel Helbig und Andreas Zaby über politische Rahmenbedingungen, die öffentliche Willkommenskultur und die gesellschaftliche Verantwortung der HAWs.

Hochschule · 13. Februar 2024
Die Liberalen Hochschulgruppen fordern eine Erhöhung der Bedarfssätze, die das BMBF ablehnt. Derweil gerät dessen Zeitplan in Gefahr, denn gleich zwei andere Bundesminister haben einen Leitungsvorbehalt gegen die Pläne von Bettina Stark-Watzinger eingelegt.
Hochschule · 12. Februar 2024
Hamburgs Universitätspräsident Hauke Heekeren über seine Ambitionen in der Exzellenzstrategie, den langen Schatten seines Vorgängers, die Strategie der Hansestadt als Wissenschaftsstandort – und die Frage, woran er sich persönlich messen lassen will.

Hochschule · 11. Februar 2024
Am vorgegangenen Freitag die Schlappe bei der Exzellenzstrategie, am darauffolgenden Mittwoch berichteten regionale Medien über schwerwiegende Manipulationsvorwürfe gegen die Kieler Universitätspräsidentin Simone Fulda. Von da an überschlugen sich die Ereignisse.
Hochschule · 08. Februar 2024
Seit zwei Jahren ist Andrea Bör wegen einer Affäre im Präsidentschaftswahlkampf beurlaubt. Die Staatsanwaltschaft stellt nun ihre langen Ermittlungen ein.

Hochschule · 02. Februar 2024
Nur 41 von 143 Antragsskizzen für neue Exzellenzcluster haben es zum Vollantrag geschafft. Was bedeutet die Auswahl für den Fortgang des Wettbewerbs und für die deutsche Universitätslandschaft? Eine erste Analyse.
Hochschule · 30. Januar 2024
Der Wissenschaftsratsvorsitzende Wolfgang Wick schwört Hochschulen und Politik auf Strategien für bundesweit stagnierende Studierendenzahlen ein und hofft auf eine demographische Rendite.

Hochschule · 29. Januar 2024
Anfang Februar soll die Novelle ins Bundeskabinett, ohne Erhöhung der Bedarfssätze. Diese seien langfristig gesehen stärker gestiegen als die Inflation, argumentiert das Ministerium. Mehr Geld auszugeben, wäre "unseriös". Was Studierendenwerk, Studierende und Parlamentarier dazu sagen.
Hochschule · 25. Januar 2024
Die Konstanzer Universitätsleitung ist stolz auf ihr neues Karrieremodell. Aber hält es auch, was es verspricht? Ein Interview mit Prorektor Malte Drescher über Abhängigkeitsverhältnisse, Drittmittelvorgriff, Stellenpools – und eine neue Währung im internationalen Wettbewerb um Talente.

Mehr anzeigen