WISSENSCHAFTSPOLITIK

Karliczek trifft Szene: Der Auftritt der Bundesforschungsministerin beim Forschungsgipfel

(17. April 2018)

 

Warum wir eine Deutsche Transfergemeinschaft brauchen. Gastbeitrag von Marcus Baumann

(17. April 2018)

 

Lehrstück für gelungene Wissenschaftskommunikation: Wie das MDC die "Ärzte gegen Tierversuche" empfing
(16. April 2018)

 

Hallo zusammen! Anja Karliczek zum ersten Mal in der GWK

(12. April 2018)

 

Rechnungshöfe und die Wissenschaft: Das Leid der Geprüften

(09. April 2018)

 

Islam-Institut in Berlin: Zur Not ohne Ditib
(05. April 2018)

 

Mark Zuckerberg, Elon Musk & Co: Und wir brauchen sie doch

(03. April 2018)

 

Staatsvertrag? Ja! Aufspaltung? Auf keinen Fall! Gastbeitrag von KMK-Generalsekretär Udo Michallik.

(27. März 2018)

 

"Die Kultusministerkonferenz könnte der bessere Bildungsrat sein." Interview mit KMK-Präsident Helmut Holter.

(23. März 2018)

 

Da waren es nur noch zwei: Bayerns Regierungschef setzt mit Ludwig Spaenle einen der letzten echten Kultusminister ab.

(23. März 2018)

 

Warum die Wissenschaftspolitik aus der KMK herausgelöst werden sollte. Ein Gastbeitrag von Steffen Krach.

(21. März 2018)

 

Deutschland braucht eine eigene Forschungsagentur für Fortschrittsprojekte. Ein Gastbeitrag von Robin Mishra.

(20. März 2018)

 

Die Reformdebatte in der KMK geht weiter
(19. März 2018)

 

Die KMK hat verstanden

(15. März 2018)

 

KMK-Reformdebatte: TOP 4 entscheidet

(15. März 2018)

 

Fünf Aufgaben für Anja Karliczek

(14. März 2018)

 

Zwei, die Karliczek noch brauchen wird

(04. März 2018)

 

Batterieforschung: Dann sind die Technologieführer halt woanders

(01. März 2018)

 

Anja Karliczek: Bildung, Forschung und ein paar Fragen

(26. Februar 2018)

 

Neue/r BMBF-Chefin: Weitere Überraschung nicht ausgeschlossen
(12. Februar 2018)

 

Der Koalitionsvertrag und das 3,5-Prozent-Ziel: Absichtlich wolkig

(12. Februar 2018)

 

Wieso denn Gröhe? Ein Kommentar.

(09. Februar 2018)

 

Die CDU soll das BMBF bekommen. Und wer wird Minister/in?

(07. Februar 2018)

 

Kommentar zur Koalitionsvereinbarung: Die SPD hat sich durchgesetzt. Die Union auch.

(05. Februar 2018)

 

Koalitionsvereinbarung: Was Union und Sozialdemokraten im Detail vorhaben. Eine Übersicht.

(02. Februar 2018)

 

Koalitionsverhandlungen: Was passieren muss, damit
das 3,5-Prozent-Ziel mehr ist als nur eine Zahl.

(01. Februar 2018)

 

Die Politik und die Stickoxid-Versuche: Erst Fakten sichten, dann empören!

(30. Januar 2018)

 

Warum die älteren Weisen in  Hochschulen, Wissenschaft und Gesellschaft

gerade heute so wichtig sind. Ein Gastbeitrag von Volker Rein.

(23. Januar 2018)

 

"Bildungsrat, Lehrgemeinschaft, Macrons Europa-Initiative: Das sollten drei der zentralen Bildungsthemen für 2018 sein." Gastbeitrag von Ernst-Dieter-Rossmann

(19. Januar 2018)

 

"Macrons Reformvorschläge sind eine Riesenchance für Bildung und Forschung".

Gastbeitrag von Stefan Kaufmann
(16. Januar 2018)

 

Jetzt ist die KMK an der Reihe: Die Debatten beim Festakt zum 70. werden hoffentlich
zeigen, dass die Kultusminister den Ernst der Lage erkannt haben

(15. Januar 2018)

 

 "Ein Hunger für Wissenschaft ist da, doch wir stillen ihn nicht." Ein Gespräch über Wissenschaftskommunikation zwischen Wilhelm Krull und Johannes Vogel.

(11. Januar 2018)

 

Jahresausblick 2018: Darüber werden wir reden.

(02. Januar 2018)

 

LMU stellt Verfahren gegen Max-Planck-Klinikdirektor ein

(08. Dezember 2017)

 

Was heißt Wissenschaftsfreiheit im 21. Jahrhundert? Ein Positionspapier des Netzwerks Wissenschaftsmanagement soll Debatten anzetteln.

(29. November 2017)

 

Nutzt die Ungewissheit! Die Wissenschaftspolitik und die nächsten Monate
(23. November 2017)

 

Machen Losverfahren und Förderjoker Begutachtungen fairer?
Ein Interview mit Henrike Hartmann von der VolkswagenStiftung.
(22. November 2017)

 

Nach dem Abbruch der Sondierungen: Was von Jamaika übrig ist
(20. November 2017)

 

Diplom-Showdown: Da war doch mal was an der Sorbonne
(20. November 2017)

 

"Berliner Erklärung": Die Wissenschaftsminister aller 16 Länder einigen sich auf gemeinsame Forderungen an den Bund
(16. November 2017)

 

"Wir sind besorgt und enttäuscht": Fast 80 Wissenschaftler fordern neue Perspektiven für den durchgefallenen Exzellenzcluster "Normative Ordnungen"
(15. November 2017)

 

Was ist eigentlich aus den staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen am Max-Planck-Institut für Psychiatrie geworden?
(15. November 2017)

 

Wie wissenschaftlich ist die Gender-Forschung? Eine Bestandsaufnahme.
(09. November 2017)

 

"Ministerin Wanka hat Unrecht": Interview mit Leonard Borchert vom neuen Promovierenden-Dachverband N²

(06. November 2017)

 

Jamaika-Sondierungen: Vor dem Aufbruch kommt die Konkretisierung
(31. Oktober 2017)

 

Horst Hippler und DEAL: Die zweite Chance für den HRK-Präsidenten
(30. Oktober 2017)

 

Was hat Angela Merkel für die Forschung geleistet? Und was bleibt davon in den laufenden Jamaika-Sondierungen?
(27. Oktober 2017)

 

An der richtigen Stelle mutig: Der Wissenschaftsrat fordert überfällige Änderungen im Begutachtungssystem
(23. Oktober 2017)

 

Michael Kretschmann als möglicher neuer sächsischer Ministerpräsident: Eine Gelegenheit für Bildung und Wissenschaft
(19. Oktober 2017)

 

Open Access: "Wir brauchen eine Berliner Erklärung 2.0". Gastbeitrag von Alexander Grossmann
(17. Oktober 2017)

 

Wer wird's? Chef/in fürs BMBF gesucht
(16. Oktober 2017)

 

Müder Weckruf: Wissenschaft und Wirtschaft richten einen gemeinsamen Appell an die Politik

(11. Oktober 2017)

 

Verlorene Kompetenz: Viele erfahrene Bildungspolitiker sind im neuen Bundestag nicht mehr dabei. Das hat nicht nur mit Pech zu tun.

(09. Oktober 2017) 

 

"Natürlich werde ich da fuchtig": Interview mit TUM-Präsident Wolfgang Herrmann

(18. September 2017)

 

Im Zweifel allein: Die Universitäten und die Exzellenzstrategie
(18. September 2017)

 

Abschied aus dem Bundestag: Edelgard Bulmahn zieht im Interview Bilanz
(14. September 2017)

 

Entscheidet Euch! Zur OECD-Studie "Bildung auf einen Blick"
(12. September 2017)

 

Der traurige Tod der Experimentierfreude. Gastbeitrag von Stefan Winter

(12. September 2017)

 

Neue Verzögerungen bei Online-Studienplatzvergabe DoSV

(05. September 2017)

Blick zurück (7): Das große Campus-Chaos: Die Debatte über die ZVS im Jahr 2008
(05. September 2017)

 

Das sind die ersten drei Max-Planck-Schools

(04. September 2017)

Ex-BIG-Chef Böttinger nimmt Ruf der Universität Potsdam an
(04. September 2017)

 

Prädikat: ausgezeichnet. Zur Zukunft des Professorinnenprogramms
(31. August 2017)

 

Bund und Länder verhandeln über FH-Programm: Bis die Eckpunkte rund sind
(31. August 2017)

 

13 Thesen zur Wissenschaftsfreiheit. Gastbeitrag von K. Gehring und P. Antony

(30. August 2017)

 

GAIN in San Francisco: Das große Schaulaufen
(28. August 2017)

 

Akkreditierung: 18 Jahre sind nicht genug
(21. August 2017)

 

KMK und VG Wort verlängern Abrechnungsprovisorium
(13. August 2017)

 

Jetzt ist es offiziell: Die Max Planck Schools kommen

(10. August 2017)

 

Wirkung auf den zweiten Blick: Die BAföG-Novelle und ihre Folgen
(04. August 2017)

 

Verleumderischer Whistleblower: Der Fall Britta Nestler
(01. August 2017)

 

Nach dem March for Science: Schluss mit dem Faktenpotenzgehabe! Gastbeitrag von Daniel Hornuff.
(25. Juli 2017)

 

Abschied von "Helmholtz 2020"
(24. Juli 2017)

 

Max Planck Schools: Die Universitäten treten nochmal auf die Bremse
(18. Juli 2017)

 

Neue Strategien für lieb gewordene Lehr-Milliarden
(17. Juli 2017)

 

Freiheit für die Professoren, Kampf den Campus-Imperatoren? Ein Streitgespräch.
(14. Juli 2017)

 

Neue Zahlen zur Internationalisierung der deutschen Wissenschaft: "Großartig" nicht, doch aber bemerkenswert
(12. Juli 2017)

 

BIG-Vorstandschef Erwin Böttinger muss früher gehen
(07. Juli 2017)

 

Verspäteter Leibniz-Preis: Wir brauchen einen Kodex zum Umgang mit anonymen Anschuldigungen. Ein Gastbeitrag von Peter Gumbsch

(07. Juli 2017)

 

Weiter ja, aber anders. Ein Gastbeitrag zum Hochschulpakt von Michael Kretschmer
(06. Juli 2017)

Verspäteter Leibniz-Preis: Der bittere Preis der Integrität

(05. Juli 2017)

 

Neues Urheberrecht: Wir sprechen uns 2013
(03. Juli 2017)

 

Wissenschaftsschranke kommt leicht eingeschränkt
(27. Juni 2017)

 

Fortsetzung des Professorinnenprogramms: Worüber Bund und Länder verhandeln
(23. Juni 2017)

Die neue NRW-Koalition will offenbar Wissenschaft und Innovation in zwei unterschiedliche Ressorts packen
(19. Juni 2017)

 

Das Machtzentrum der SPD-Wissenschaftspolitik liegt jetzt im Osten
(19. Juni 2017)

 

Rankings über alles? Ein Blick hinter die Kulissen der Londoner Ranglisten-Industrie
(15. Juni 2017)

 

Studiengebühren für internationale Studenten? Nicht mal als B-Lösung. Ein Gastbeitrag von Gerd Grözinger
(14. Juni 2017)

Proteste gegen die Wissenschaftsschranke: Erst pennen, dann schreien
(13. Juni 2017)

 

"Das läuft richtig gut." Das Comeback von Andreas Pinkwart
(12. Juni 2017)

 

Hubertus Heil wird SPD-Generalsekretär. Ein Verlust für die Wissenschaft
(02. Juni 2017)

Chancengerechtigkeit: Total bedeutend, machen wir dann später irgendwann

(31. Mai 2017)

 

BIH-Krise: Böttinger will vorerst bleiben, die Politik reagiert
(30. Mai 2017)

 

Dieter Lenzen:
Ein Vorschlag zur Güte: Albert-Einstein-Schools

(24. Mai 2017)


Deutschlandstipendium und BIH: Zwei Initiativen Schavans. Leider konzentriert sich die Kritik auf die falsche der beiden.

(23. Mai 2017)

 

Stefan Kühl, Ines Langemeyer, Gabi Reinmann, Marcel Schütz:

Der Wissenschaftsrat und seine Vorschläge zur Lehre: Reichlich angestaubter Strategiebegriff

(19. Mai 2017)

 

Wissenschaftsrat reagiert auf HRK Kritik an Vorschlägen zur Lehre: "Noch nicht richtig verstanden."
(17. Mai 2017)

 

Interview mit Max-Planck-Vize Schüth zu den Max Planck Schools: "Es kommt der Tag, da will die Säge sägen"
(15. Mai 2017)

 

U15-Universitäten schreiben Brandbrief an Wanka zu den geplanten Max Planck Schools 
(15. Mai 2017)

 

Was heißt hier eigentlich Wissenschaftsfreiheit – und für wen gilt sie?
(11. Mai 2017)

 

HRK und die Idee der Deutschen Lehrgemeinschaft: Reflexartige Ablehnung

(10. Mai 2017)

 

Streit um die Zukunft des Hochschulpakts? Eher nicht
(09. Mai 2017)

 

Verhandlungen um digitale Semesterapparate: Viel Lärm und Schluss
(03. Mai 2017)

 

Die Debatte über Gentechnik: Wo Fakten allein eben nicht reichen
(24. April 2017)

 

Interview mit Wolfgang Tiefensee zur Viertelparität in Thüringen: 

"Wir müssen das konfrontative Denken hinter uns lassen."

(20. April 2017)

 

Interview zum Science March: "Für eine Gesellschaft, in der sich das Lügen nicht lohnt"
(19. April 2017)

 

Wissenschaftskommunikation: Wer auf "die Zuwendungsgeber" schielt, wird "die Gesellschaft" nicht erreichen
(18. April 2017)

 

Kabinett beschließt Bildungsschranke: Was das Gesetz für die Hochschulen bedeutet
(12. April 2017)

Johanna Wanka und Peter Strohschneider: Was ihre besondere Beziehung über unser Wissenschaftssystem aussagt
(12. April 2017)

 

Die GWK-Beschlüsse zu Professorinnenprogramm und FH-Nachwuchs: Enttäuschend oder nicht?
(07. April 2017)

 

Was tun, wenn die Wissenschaftsfreiheit in Gefahr ist? DFG-Präsident Strohschneider im Interview
(04. April 2017)

Die KMK sagt ja zum Masterplan

(31. März 2017)

Ausgepokert: Die Wissenschaftsminister wollen dem Masterplan Medzinstudium jetzt zustimmen, obwohl ihre Forderungen nicht erfüllt wurden
(30. März 2017)

 

Berlins SPD-Regierender Müller verkündet Rekordplus für Hochschulen, 
SPD-Kanzlerkandidat Schulz sollte sich ehrlich machen in Sachen Wissenschaftsfinanzierung
(28. März 2017)

Haken dran an den 91b
(27. März 2017)

 

Masterplan Medizin: Einigung möglicherweise noch vor dem Wochenende
(23. März 2017)

 

Diplom-Forderung der Ministerpräsidenten: Fingerzeig nach irgendwo

(23. März 2017)


Karl Ulrich Mayer: Ein Flaschenhals, der (vielleicht) keiner ist
(21. März 2017)

 

Sechs Ministerpräsidenten fordern die Rehabilitierung des Diploms
(17. März 2017)

 

Streit ums Geld: Politik vertagt Reform der Medizinerausbildung
(16. März 2017)

Forschungsministerin Wanka kündet Gründung von drei neuartigen Max Planck Schools an
(16. März 2017)

 

Mathias Brodkorb meldet sich zurück im Gezerre um die Akkreditierung

(15. März 2017)

 

Masterplan: So soll das Medizinstudium der Zukunft aussehen

(08. März 2017)

Forschungspolitiker und ihre Wiederwahlchancen: Wenn wichtig doch genug wäre

(06. März 2017)

Die Forschungsorganisationen und ihre Forderungen an die Politik: Konkret, wenn es ums Geld geht

(02. März 2017)

 

Zur Durchsuchung im Max-Planck-Institut: "Auch eine anonyme Anzeige kann ihre Berechtigung haben"
(01. März 2017)

Mogelpackung Hochschulverträge?
(28. Februar 2017)

 

Manfred Prenzel zieht im Interview Bilanz seiner Zeit als Vorsitzender des Wissenschaftsrats
(27. Februar 2017)

Polizei durchsucht Institut, und Max Planck sagt: Danke
(22. Februar 2017)

 

Gastbeitrag von Karl Ulrich Mayer: "Die Hochschulen müssen umdenken. Der wissenschaftliche Nachwuchs aber auch." 
(22. Februar 2017)


Johanna Wankas FH-Vorschlag: "Keine Grundlage für Verhandlungen." Gastbeitrag von Steffen Krach
(17. Februar 2017)

 

Interview mit Karl Ulrich Mayer zum Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs
(16. Februar 2017)

Chaos bei der Hochschulzulassung: Liest sich gar nicht so schlimm

(15. Februar 2017)

 

SPD-Zukunftsvertrag: Was bleibt nach der großen Geste?
(15. Februar 2017)

 

SPD-Zukunftsvertrag: Pathos, Pakte und sechs Bausteine
(14. Februar 2017)

 

Wankas FH-Pläne: Vorschlag mit begrenzter Haftung
(13. Februar 2017)

 

Neue Wende im Fall Holm: So sieht also echtes Bedauern aus
(10. Februar 2017)

 

US-Bildungsministerin Betsy DeVos und wie sie ins Amt kam: Da geht noch mehr
(08. Februar 2017)

 

Wenn die CDU sagt, was Max Planck will
(30. Januar 2017)

 

Der nächste Trump-Effekt
(26. Januar 2017)

Das große 91b-Palaver
(25. Januar 2017)

Hochschulzulassung: Chaos 2.0

(23. Januar 2017)

 

Neue Vorsitzende des Wissenschaftsrats: "Bewusst den Blick weiten"
(20. Januar 2017)

 

Theresia Bauer zu Studiengebühren für internationale Studenten: "Die bessere Alternative"
(18. Januar 2017)


Die HU und der Fall Holm: Eine unmögliche Entscheidung

(16. Januar 2017)

Pakt für Forschung und Innovation: Teure Prozentrechnung

(16. Januar 2017)

Humboldt, übernehmen Sie doch nicht?
(11. Januar 2017)

Debatte zu Studiengebühren: Ministerielles Traumland

(10. Januar 2017)

 

Humboldt, übernehmen Sie! Zum Fall Andrej Holm
(09. Januar 2017)

 

Betreuungsrelationen an den Hochschulen: Kein Grund zum Angeben
(04. Januar 2017)

 

Jahresausblick 2017: Gebildet wird immer
(02. Januar 2017)

 

Bund und Länder sind sich einig: Hochschulpakt 2020 soll verstetigt werden
(19. Dezember 2016)

Streit ums Urheberrecht: "Im 21. Jahrhundert irrsinnig"
(16. Dezember 2016)

3-Prozent-Ziel: Wankas leiser Strategiewechsel
(13. Dezember 2016)

15 Ja-Stimmen: KMK hat Staatsvertrag zur Akkreditierung beschlossen – und der DHV poltert 

(10. Dezember 2016)

 

Einigung in letzter Minute: Staatsvertrag zur Akkreditierung kommt

(02. Dezember 2016)

 

Studiengebühren in Baden-Württemberg: Jetzt wird es ernst für internationale Studenten

(30. November 2016)

 

Max-Planck-Generalsekretär Ludwig Kronthaler und der Gang nach Berlin: Ein Gespräch in der ZEIT
(24. November 2016)

 

Spitzen-Nachricht: Berlins Regierender will auch Wissenschaftssenator werden. Was folgt daraus? 
(16. November 2016)

 

Akkreditierung: Letzte Brücke für Mecklenburg-Vorpommern?

(11. November 2016) 

Promotionsrecht? Die Außeruniversitären sagen: Nein, danke!
(09. November 2016)

 

Max-Planck-Generalsekretär Ludwig Kronthaler will Humboldt-Vizepräsident werden. Was sagt das über Max Planck aus?
(02. November 2016)

 
Studiengebühren: Leipziger Verwaltungsrichter sehen kein grundsätzliches Problem
(28. Oktober 2016)

 

Mut zur Zahl
(27. Oktober 2016)

 
Akkreditierung: Jetzt warten alle auf die neue Ministerin
(26. Oktober 2016)

 

Akkreditierung: Streit um Brodkorbs Extrawurst geht in die nächste Runde 

(24. Oktober 2016)

 

Studiengebühren: Und die anderen schauen gebannt zu
(18. Oktober 2016)

 

Wie der Bund künftig forschungsschwachen Ländern helfen soll
(15. Oktober 2016)

Es gibt ein Forscherleben außerhalb des staatlichen Wissenschaftssystems
(14. Oktober 2016)

 

Dr. FH: Hessen macht ernst 

(10. Oktober 2016) 

 

Akkreditierung: Drama, Baby

(10. Oktober 2016) 

Erste Reaktionen auf den Studiengebühren-Vorstoß aus Baden-Württemberg
(07. Oktober 2016)

Vorstoß von Theresia Bauer: Baden-Württemberg will internationale Studenten Gebühren zahlen lassen
(06. Oktober 2016)

Akkreditierung: Hessen lehnt Staatsvertrag ab
(06. Oktober 2016)

"Es geht um die Akzeptanz von dem, was Forschung will." Interview mit Elisabeth Niggemann zum neuen DFG-Senatssitz "Wissenschaft und Gesellschaft"
(26. September 2016)

Studiengebühren: Die unverständliche Schweigespirale
(22. September 2016)

Akkreditierungsrat mit DFG-Standards?
(19. September 2016)

Der Streit ums Anthropozän: Das Ende der Geschichte?
(12. September 2016)

Schluss mit Wissenschaft: Brodkorb legt Ministeramt nieder und wird Fraktionsvorsitzender
(07. September 2016)

"Ein Platz, der nur gute Leute kauft?" Was Emmanuelle Charpentier über Max Planck & Co zu sagen hat
(05. September 2016)

 

Der Einer-gegen-Alle-Minister: Mathias Brodkorb
(01. September 2016)

Debatte: Wie die Wissenschaftsverlage sich zu Tode siegen 
(25. August 2016)

 

Staatsvertragsentwurf: Bundesländer wollen Akkreditierungsagenturen entmachten
(17. August 2016)

Akkreditierung: Die Heidelberger schlagen wieder zu
(11. August 2016)

Debatte: Forschungsförderung per Lotterie?

(21. Juli 2016) 

 

Zehn-Punkte-Plan: Thüringen fordert vom Bund vier Dauer-Milliarden für die Hochschulen

(30. Juni 2016)

 

Staatssekretäre beschließen Zeitpläne zu Nachwuchspakt und Innovativer Hochschule

(26. Juni 2016)

 

Akkreditierung: So will die KMK das System neu ausrichten

(14. Juni 2016)

 

Warum Zivilklauseln nett klingen, aber nicht funktionieren

(13. Juni 2016)

 

Hochschulpolitik: Traut euch mehr!

(29. Mai 2016)

 

Heidelberger Aufruf: Ein paar Professoren und ihr seltsames Qualitätsverständnis

(12. Mai 2016)

 

Innovative Hochschule: Wettbewerb soll noch 2016 ausgeschrieben werden

(02. Mai 2016)

 

Schluss mit der Akkreditierei?

(20. März 2016)

 

Johanna Wanka, Axel Meyer und die Genderforschung

(04. März 2016)


Vorsichtige Öffnung: Neuer DFG-Senatssitz für "Wissenschaft und Gesellschaft"
(25. Januar 2016)

Weg mit dem NC?

(30. November 2015)

 

Hochschulstatistik: Das große Zählen

(23. November 2015)


 Befristete Stellen: Der Streit ums nicht-wissenschaftliche Personal
(
06. November 2015)

Was heißt eigentlich "Exzellenz"?

(22. Oktober 2015)

 

TTIPP und die Macht der Polarisierung

(18. Oktober 2015)

 

Wissenschaftskommunikation: Meine Stellungnahme vor dem Bundestagsausschuss

(13. Oktober 2015)

 

Mindestlohn für Professoren?

(24. September 2015)

 

Gelddruckmaschine Hochschulpakt

(14. September 2015)

 

GAIN-Tagung in San Francisco: Mehr als ein teurer Klassenausflug?

(27. August 2015)


Wie der Drittmittelwahn die Lehre kaputt macht
(28. Juli 2015)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0